Allgemeines
Home
News
Kontakt
Gästebuch

Der Hof
Anlage
Impressionen
Konto
Ausbildungsstall

Die Pferde
Hengste
Stuten
Nachzucht
Deckplan
Verkaufte Pferde

Interaktiv
AGB's
Deckantrag
Partner
Awards

Rechtliches
Impressum
Bildernachweis
Nachzuchten
.
Bei Interesse an einer der Nachzuchten bitte eine Mail an vueltadelsol@web.de
Bei uns gilt Platz vor Preis, außerdem müssen die AGB's eingehalten werden!
.


Muenco IV

Die Grafik
(c) www.pixelio.de

3 jähriger P.R.E. Hengst

von: Mauro

Aus der: Bavieca

Preis: Verhandlungsbasis

Muenco ist ein aufgeweckter Kerl. Er liebt die Abwechslung, wobei sich jetzt schon sein Tallent zur Dressur zeigt. Beim Freilauf zeigt er immer wieder spielerische Ansätze zur Piaffe.

Mit anderen Pferden versteht er sich soweit gut, wobei er bei den Junghengsten meistens an der spitze der Rangordnung zu finden ist.

Im Umgang mit Menschen ist er manchmal noch sehr verspielt, er weiß nicht wie stark er ist und kann deshalb bei fehlender Konsequenz gefährlich werden.

Große veranlagerung für die Dressur bis zu hohen Klassen

Wahrscheinlich auch Barock und Dressur im Damensattel

Ungewiss ist ob er mal zum Fahren geeignet ist, das wird sich später zeigen

Arbeit am langen Zügel kein Problem, genauso wie die Longenarbeit, wobei er allerdings noch sehr stürmisch ist

Im Umgang gut erzogen, kann still stehen etc. Hängerfahren kein Problem

Icaro II

Die Grafik
(c) www.pixelio.de

2 jähriger P.R.E. Hengst

von: Sueno

Aus der: Atzteka

Preis: Verhandlungsbasis

Lieber und umgänglicher Hengst. Zeigt stets gute Manieren, auch bei fremden Leuten. Etwas unsicher noch in ungewohnter Umgebung, was sich jedoch noch einer Zeit legt.

Mit anderen Pferden versteht er sich gut, ist hier eher zurückhaltend und ruhig. Versteht sich auch sehr gut mit Hengsten!

Er begnügt sich schnell und ist mit fast jeder Beschäftigung zufrieden.

Seine Gänge sind ausgreifend und fließend. Eher weniger Schwungvoll, mehr schwebend (was später einmal gut zu sitzen sein wird)

Hat bis jetzt noch keine Erfahrung mit der Longe gesammelt, zeigt beim Freilauf jedoch gerne was er schon kann.

Führen kein Problem, bekommt auch täglich Schrecktraining.

Er hat nicht nur Veranlagerung für die Dressur sondern zeigt auch beim Springen was er kann. Er würde sich auch gut zum Fahren eignen. Sowohl einspännig als auch mehrspännig.

Zabatera VI

Die Grafik
(c) www.slawik.com

P.R.E. Rappstutfohlen

von: Sueno

Aus der: Panama

Preis: nicht zum Verkauf!

Zabatera ist sehr aufgeweckt und neugierig. Sie hat viel Spaß dabei neue Dinge kennen zu lernen. Am liebsten jedoch stellt sie irgentetwas an.
Sehr verspielt im Umgang, teilweise frech.

Sie zeigt gute GGA, mit viel Vermögen. Hier schlägt ihre Mutterlinie durch.

Aber auch ihr Vater gab ihr viel mit auf den Weg, so auch die hohe Aufrichtefähigkeit. Wir sind sicher, dass aus ihr ein sehr gutes Dressurpferd im barocken Typ werden wird.

Sie wird Vorrausichtlich bis zu ihrem 5 Lebensjahr bei uns bleiben =)

Bis jetzt schon an Halfter gewöhnt, führen kein Problem

Zeigt sich meistens artig, jedoch immer verspielt und manchmal etwas frech

Vielseitige Veranlagerung, doch vor allem für die Barocke Dressur geeignet (Vorrausichtlich bis M ausbildbar, auch Doma Vaquera möglich)

Springen wahrscheinlich nur bis höchstens A, hier zeigt sie weniger Interesse

Hat sehr viel Spaß an kleinen Kunsstücken und erlernt diese jetzt schon spielerisch!

Ambrosia XI

Die Grafik
(c) www.pixelio.de

3 jährige P.R.E. Stute

von: Tizon

Aus der: Bavieca

Preis: nicht zum Verkauf!

-lebensfroh und verspielt

-sehr neugierig

- im umgang liebenswürdig und folgsam, manchmal etwas frech^^

hat viel Potenzial

kleinere Kunsstückchen wie Verbeugen kann sie schon

Lernt fleißig weiter =) mit unglaubilch großem Elan

man muss aufpassen, dass sie nciht überfordert wird, das würde ihr die Lust am lernen nehmen!



Gevora

Die Grafik
(c) www.slawik.com

P.R.E. Stutfohlen

von: St. Pr. Zandrus

Aus der: Panama

Preis: Verhandlungsbasis

-aufgeweckt mit viel schabernack

-sehr verspielt aber auch lernfähig

-ehrgeizig und manchmal etwas dickköpfig

-viel potenzial in der klassischen und barocken Dressur

-schöne Gänge mit viel Ausdruck


Gratis bloggen bei
myblog.de